Skip to content

MIT DEM AUTO

Unmittelbar neben der Rheinaue parken: Wenn du das Panama Open Air als Zielort in dein Navigationssystem eingeben möchtest, lautet die Adresse Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn, Deutschland

Schalte das Navigationssystem aus, sobald du die gelben Verkehrsschilder mit dem Panama Open Air drauf siehst. Erhalte die verschiedenen Parktickets in unserem Ticketshop oder nutze einen der öffentlichen Parkplätze rund um die Rheinaue.

Die Polizei geht mit aller Härte gegen Falschparken vor. Vermeide ein Bußgeld und folge den Anweisungen.

Von Norden (Köln):

A59 Richtung Bonn,am Dreieck Bonn-Ost auf die 562 Richtung Bonn-Bad Godesberg
Nehme die erste Ausfahrt unmittelbar nach Überquerung des Rheins: Rheinaue
An der Ampel links abbiegen. Folge ab hier den Schildern zum Parkplatz des Panama Open Air

Von Süden (Koblenz):

Folge der B9 bis nach Bonn.
Biege rechts in die Heinemannstraße ab
Folge ab hier den Schildern zum Parkplatz des Panama Open Air

ÖPNV

ÖPNV – Wusstest du, dass das Panama Open Air eine eigene Bahnhaltestelle hat?

Vom Bonner Hauptbahnhof kannst du mit der Linie 66 in Richtung Bad Honnef/Ramersdorf bis in unseren wunderschönen Rheinaue Park fahren. Von dort sind es keine 100m bis zum Festivaleingang. Der Umwelt und deinem Stresslevel zur Liebe, empfehlen wir eine Anreise mit der Bahn.

CAMPING

Übernachten, mitten im schönsten Park Deutschlands: Was gibt es schöneres, als mit deinen Freunden nur wenige Schritte vom Festivalgelände zu übernachten? Kein Stress mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Ärger darüber, wer das Auto fährt, sondern einfach entspannt chillen auf dem einzigen echten Panama-Campingplatz: Panama City, direkt neben dem Festivalgelände. Überzeugt? Bestelle schnell dein Campingticket über unseren Ticketshop!

Alle Informationen zu unserem Campingplatz, Panama City, findest du auf der speziellen Panama City Website

KISS & RIDE

Hingebracht und/oder abgeholt:
Wirst du weggebracht und/oder abgeholt? Nutze dann den “Kiss & Ride” Standort.
Dieser wird durch gelbe Schilder („KISS & RIDE“) deutlich ausgewiesen und ist sowohl für Besucher als auch für Fahrer gut erreichbar.
Vom Kiss & Ride Standort aus kannst du entspannt über eine Fußgängerbrücke in nur 300m das Festivalgelände erreichen.

Hinweis: Die Polizei handhabt die Park- und Halteverbote sehr streng.

FAHRRAD

Radeln für die Umwelt: Wenn du mit dem Rad anreist, kannst du dein Rad unmittelbar vo dem Festivaleingang abstellen. Hierfür stehen eigene Fahrrad-Stellplätze bereit. Der Eingang befindet sich direkt neben der Bahnhaltestelle Rheinaue. Hinweis: Die Radwege in der Rheinaue sind nur bis eine Stunde nach Festivalende beleuchtet.

TAXI

Weil niemand der Fahrer sein will: Falls du mit dem Taxi zum Panama Open Air kommst, dann sorge dafür, dass der Fahrer den Schildern „Kiss & Ride“ folgt.
Am Kiss & Ride Standort kannst du auch am besten rausgelassen werden, von hier sind es nur 300m zum Festivaleingang.
Wenn du das Festivalgelände verlässt, stehen Taxis am speziellen Taxistandplatz auf der Ludwig-Erhard-Allee (direkt am Haupteingang der Rheinaue) bereit.

CARAVAN / WOHNWAGEN

Du nimmst Dein eigenes Dach mit: Hast du vor kurzem auf Marktplatz noch einen alten Wohnwagen ergattert? Oder steht noch ein Klappwohnwagen im Schuppen? Und willst du auf dem Panama Open Air lieber in deiner eigenen Unterkunft schlafen? Dann komm mit deinem Wohnwagen, Wohnmobil oder Klappwohnwagen! Für diese Fahrzeuge brauchst du ein separates Ticket mit der Bezeichnung „Wohnwagen-Ticket“. Diese Tickets sind in unserem Ticketshop erhältlich. Hinweis: Bitte beachte, dass wir für deine Wohnwagen keine Stromanschlüsse zur Verfügung stellen können und dass der Wohnwagen außerhalb des Campingplatzes abgestellt werden. Wenn Du auf dem Campingplatz duschen möchtest, benötigst du ein reguläres Campingticket.